Verein der Eltern und Förderer an der Grundschule Sande

Hilfe, Hilfe

Am 29.01.2001 gründete sich der Verein der Eltern und Förderer an der Grundschule Sande.

Der Verein dient ausschließlich gemeinnützigen Zwecken. Er will die Aufgaben und Ziele der Schule durch ideelle und materielle Unterstützung fördern, soweit staatliche Mittel nicht ausreichen bzw. nicht vorhanden sind.

Unsere Ziele sind:

  • Gewährung von Beihilfen für die Beschaffung weiterer notwendiger Unterrichtsmittel, zu deren Bereitstellung staatliche Stellen nicht verpflichtet sind.
  • Unterstützung bei der Gestaltung der Schulgebäude, Klassenzimmer und des Schulhofes.
  • Förderung von Schulwanderungen und Lehrfahrten auf Antrag des Lehrerkollegiums im individuellen Bedarfsfall.
  • Unterstützung der Elternarbeit auf dem Gebiet des Schulwesens.
  • Pflege und Beziehung zum Schulträger und Schulamt sowie Vertretung der Interessen der Mitglieder.

Der Verein erhält seine zur Erfüllung der Vereinsaufgaben erforderlichen Mittel durch laufende Beiträge der Mitglieder und durch freiwillige Spenden. Die Höhe des Mitgliedsbeitrages ist grundsätzlich in das Belieben des einzelnen Mitgliedes gestellt. Er beträgt jedoch mindestens 6€/jährlich. Der Verein ist als gemeinnützlich anerkannt. Förderer und Mitglieder erhalten für ihre Spenden und Beiträge eine steuerlich anerkannte Spendenquittung.

Ansprechpartner:

Vorsitzender Ulrich Heggemann
Stellvertreterin Jan-Peter Heikes
Kassiererin Astrid Julius
Schriftführer Robert Siemensmeyer
Pressesprecher Sven Köpfer


Über zahlreiche Anträge für eine Mitgliedschaft im Verein der Eltern und Förderer an der Grundschule Sande würden sich der Vorstand freuen. Anfragen, Anregungen und Vorschläge hierzu nimmt der Vorsitzende Ulrich Heggemann (Telefon: 05254/66897) sowie jedes andere Vorstandsmitglied gerne entgegen.


©2006 Sande-Internet